Weltwirtschaftlicher Preis

Weltwirtschaftlicher Preis

Das Institut für Weltwirtschaft (IfW) verleiht seit 2005 gemeinsam mit der Landeshauptstadt Kiel und der IHK Schleswig-Holstein den weltwirtschaftlichen Preis.

Der Preis soll einen Anstoß geben, die großen weltwirtschaftlichen Herausforderungen durch kreative Problemlösungen zu bewältigen. Ausgezeichnet werden einflussreiche Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, die einen besonderen Beitrag zu einer auf Eigenverantwortung basierenden, sozial verantwortungsvollen Gesellschaft geleistet haben.

Der Jury gehören die Preisträger*innen seit 2005 und der Präsident des Instituts für Weltwirtschaft an.
 

Die Preisträger 2022
Die Preisträger 2022 (von links): Prof. Ufuk Akcigit, Ph.D., Dr. Dalia Grybauskaitė, Hans-Julius Ahlmann

Foto: Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante 


 

Mehr lesen

Liste der bisherigen Preisträger auf den auf den Internetseiten des IfW.

Die drei Medaillen
Weltwirtschaftlicher Preis | Photo: Landeshauptstadt Kiel / Thomas Eisenkrätzer